SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

3Mai/11Off

Das ultimative Royal Wedding Video – die Hochzeit im Schnelldurchlauf

Autor des Artikels: Matias Roskos

In Zeiten von Twitter, SMS und 140 Zeichen, muss alles etwas schneller gehen. Da hat die Hochzeit von Kate und William doch irgendwie viel zu lang gedauert. Darum hier das ultimative Hochzeitsvideo. Das Wichtigste im Schnelldurchlauf. Reicht doch vollkommen aus, oder?

29Apr/11Off

Google Youtube clever – Royal Wedding im Live-Stream und auch sonst überall im Social Web

Autor des Artikels: Matias Roskos

Sie sitzen im Büro und können das (vermutliche) TV-Highlight des Jahres nicht sehen? Millionen von Menschen wird es am Arbeitsplatz so gehen. Doch wir haben ja das Internet. Und eine der cleversten Firmen ist dort: Google. Und Google wird die Hochzeit von William und Kate live übertragen! Im Internet. Genial.

Okay - mich interessiert das nicht so brennend. Aber viele viele andere wollen das alles unbedingt sehen. Das hat Google durch die Analyse der Suchdaten heraus gefunden. Und Google wäre nicht Google, wenn sie nicht sagen würden: "Da müssen wir was machen." Morgen ab 11 Uhr unserer Zeit geht's los. Im extra eingerichteten Youtube-Kanal zur Royal Wedding. Wer mag: hineinklicken in The Royal Channel.

The Royal Wedding live on Youtube

Man kann nur hoffen, dass die Youtube-Server den Ansturm aushalten. Ich finde es einen sehr spannenden Vorgang. Denn erstmalig überträgt Youtube (das ja Google gehört) ein solches Mega-Event live im Internet. Damit bricht auch im Bereich Bewegtbild-Konsum ein neues Zeitalter an. TV wird immer stärker durch Internetstreams und Online-Videos unter Druck gesetzt bzw. ersetzt. Im Idealfall ergänzt.

Ich bin mir sicher, dass beide - TV und Internet - in den nächsten Jahren eine enge Symbiose eingehen werden. Die ersten Ansätze sehen wir ja schon seit einigen Monaten. Facebook-Kommentare zu Live-Ereignissen. Twitter-Tweets zu TV-Themen. Facebook-Seiten zum Tatort, der Sportschau und anderen Fernseh-Serien. Immer mehr Menschen wollen nicht nur konsumieren, sondern auch diskutieren, reden, sich austauschen, zusätzliche Informationen erhalten und aktiv mitgestalten. Crowdsourcing-Mechanismen spielen dabei eine immer größere Rolle.

Und heute nun ein Mega-Event live im Internet. Wer mag, kann sich reinklicken oder sich auch die Procession Map zu Gemüte fügen. Insgesamt ein erstklassiger Service von Google und Youtube.

Procession Map Royal Wedding

Und auch auf Facebook geht es natürlich nicht ohne die englischen Royals. Dort kann man Fan von "The British Monarchy" werden. Und die Hochzeit gibt es als spezielles Event. Was mir jetzt noch fehlt, ist eine Sammlung von Fanfotos zur Hochzeit. Auf Facebook oder auch auf Flickr. Denn es wird garantiert viel geknippst heute. Aber vermutlich wird dafür der vorhandene Flickr-Account genutzt.

The Mall on the eve of the Royal Wedding

Foto: The British Monarchy auf Flickr.