SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

18Okt/12Off

Bei Sky probiert man Crowdsourcing aus

Autor des Artikels: Matias Roskos

"Bring deine Idee ins TV". Mit diesem Slogan wirbt Sky auf Facebook für eine sympathische Crowdsourcing-Aktion. Dabei geht es um den TV-Spot zum Rückrundenstart der laufenden Bundesligasaison 2012/13. Basis ist die bereits existierende "Fan in Dir"-Kampagne aus der Hinrunde, die ganz wunderbar zu funktionieren scheint. Auch mir gefällt sie.

Sky auf Facebook

Die Facebook Fans können über die dazugehörige Facebook-App ihre eigenen Ideen hochladen (siehe Video weiter unten). Harald Schmidt und Franz Beckenbauer entscheiden dann, als Juroren fungierend, über die Ideen, die letztendlich als TV-Spot umgesetzt werden.

Ausgesprochen gut, weil passend und fair, finde ich dabei die Incentivierungsstrategie. Oft genug ist diese zu schwach oder wird gar komplett weg gelassen. Nicht so bei dieser Kampagne.

Für die Einsender der besten Ideen gibt es dazu Champions-League-Finalkarten für den 25. Mai 2013 in Wembley, Bundesliga-Tickets beziehungsweise signierte Bundesligatrikots. Die Gewinner werden im TV-Spot namentlich erwähnt.

So ist es bei W&V nachzulesen.

Hier haben sich die Macher etwas Sympathisches einfallen lassen, was perfekt zur Zielgruppe passt. Karten für das Champions-League-Finale. Cool! Dazu die namentliche Erwähnung der Ideengeber im Clip. Daumen hoch dafür.

Hier der Spot zur Aktion:

Gern bitte mehr davon in der deutschen Social Media Landschaft.

Danke fürs Teilen!
Facebook Twitter Digg Linkedin Delicious Reddit Email

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.