SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

1Aug/12Off

Das nenn ich Service – Danke Google

Autor des Artikels: Matias Roskos

Google ist und bleibt schon eine erstklassige Firma. Zumindest was den Service an seinen Kunden, den Suchenden im Internet, angeht. Ich wollte gerade wissen, wann heute die Entscheidung im Rudern, Achter der Männer, stattfindet und habe dafür "Zeitplan Olympia 2012" in die Suche eingegeben. Dann bekam ich nicht - wie ich es erwartet hätte - Links zu Zeitplänen, sondern den Zeitplan selbst! Sofort auf der Google-Seite (siehe Screenshot, zum Vergrößen drauf klicken).

Olympia-Suche auf Google

Google hat damit seinen Service zu den Olympischen Spielen in London 2012 massiv ausgebaut und bietet nun selbst Content. Man muss die Google-Seite noch nicht mal verlassen, um die Informationen zu bekommen, nach denen man gesucht hat.

Ich find das genial. Danke, Google.

Danke fürs Teilen!
Facebook Twitter Digg Linkedin Delicious Reddit Email

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Aus Sicht des Suchenden ist das eine klasse Entwicklung. Aber ard.de, olympiazeitplan.de etc. werden sich ob dieser Entwicklung in den allerwertesten beißen… denn sie verlieren dadurch massiv an Traffic. Ich seh das immer gespalten, einerseits freue ich mich als Suchende wenn ich schnell meine Informationen finde, als Onlinerin denke ich aber immer auch an die Seiten, die sich die Mühe machen und den Content recherchieren und aufbereiten…


Trackbacks are disabled.