SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

12Mrz/11Off

40.000 Fans in 4 Wochen auf Facebook – Lebendigkeit bei Nivea

Autor des Artikels: Matias Roskos

Gestern hatte ich über Felix Magath und sein Facebook-Engagement berichtet. Heute ist die Facebook-Seite von Nivea dran. Auch Nivea hat selbstverständlich eine gut geführte Facebook-Seite. Was kann man mit und für seine Fans Spannendes und Ausgefallenes tun, um für Leben in der Community zu sorgen? Hier ein weiteres Beispiel.

Am 17. Januar 2011 war auf der gerade neu eingerichteten Nivea Facebook-Seite Folgendes zu lesen:

Heute geht's los – Dein Name auf der NIVEA Dose! Mit etwas Glück wird dein Name auf einer Sonderedition der XXL NIVEA Creme Dose verewigt: für genau 500 NIVEA Facebook Fans ist darauf Platz. Mach mit und gewinne diese limitierte Dose mit deinem Namen.

Wenig später dann:

Über 15.000 Fans haben teilgenommen! In den nächsten Tagen werden die 500 Gewinner gezogen und bekanntgegeben. Es wird spannend – wir wünschen euch viel Glück und ein schönes Wochenende!

Eine gute Aktion, wie ich finde. Innerhalb von 4 Wochen gelang es Nivea, unter anderem auch mit dieser Aktion, 40.000 Fans auf der Seite zu versammeln. Das geht allerdings auch nur, wenn man ein Produkt hat, mit dem sich viele identifizieren können. Nivea hat dies ohne Frage. Und hat 2011 auch endlich angefangen Social Media, in diesem Fall Facebook, für sich zu entdecken und seinen (vorhandenen) Fans etwas zu bieten. Gut so. Weiter so.

Nivea auf Facebook

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.