SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

8Nov/10Off

Ein Schweizer, ein Österreicher und ein Deutscher zur Ski-WM Gap2011?

Autor des Artikels: Matias Roskos

Es ist ruhig geworden. Viel zu ruhig. Um meine Social Media Aktion anlässlich der Ski-WM im Februar in Garmisch-Partenkirchen: "Brauche Hilfe! Ich als Social Media Reporter zu Gap2011. Sponsoren gesucht."

Es gab Kontakt zu einigen interessierten Portalen. Leider bisher kein Feedback einer klassischen Brand. Und natürlich Funkstille aus Garmisch-Partenkirchen direkt. Aber damit hatte ich gerechnet.

Mal schauen, was noch passiert die kommenden Wochen. Ich möchte unbedingt hin zur Ski-WM 2011 und zeigen, wie man live von solch einem Event zwei Wochen lang berichten kann. Mit Bildern, Videos, Kurznachrichten auf Facebook und Twitter sowie Blogbeiträgen. Dabei soll es nicht allein um die Ski-WM, also den Sport, gehen. Ich möchte auch auf touristische und kulinarische Highlights der Region hinweisen und zeigen, wie wunderschön Garmisch-Partenkirchen ist. Und: das ist es wahrlich!

Es bestünde sogar eine super spannende Option für diese Aktion. Was würden Sie - als potentieller Sponsor - davon halten, wenn ich nicht allein die zwei Wochen von dort berichte, sondern wenn wir als Drei-Mann-Team auftreten?! Ein Schweizer, ein Österreicher und ein Deutscher! Das hätte doch was, oder?

Ganz konkret kann ich sagen, dass zwei gute Online-Freunde von mir sofort mit dabei wären. Beide verstehen etwas vom Bloggen, sind auf Facebook und Twitter aktiv. Einer ist Schweizer, der andere Österreicher. Beide haben dort auch ihr Netzwerk und einen verdammt guten Ruf. Und sie würden jeweils die Sicht ihrer Nationalität mit einbringen. Wir würden uns ein Stück weit gern "battlen". Spaß dabei haben. Alles mit einem Augenzwinkern. Wir verstehen uns bestens. Aber wenn es dann um den Sport geht, hat die eigene Heimat Vorrang.

Wär das eine spannende Idee? Die Namen der beiden werde ich allerdings erst verraten dürfen, wenn ein Budget zur Verfügung steht. Denn für umsonst ist niemand mit dabei! Also: Wer kommt als Partner an unsere Seite und hilft, diese Social Media Marketing Kampagne, die in keinster Weise (bisher jedenfalls) von Garmisch-Partenkirchen, der Orga der Ski-WM oder dem Skiverband unterstützt wird, umzusetzen? Mit Spaß und Engagement und Können und (!) Authentizität. Herzlich Willkommen wär übrigens von meiner Seite aus die Telekom! Denn ich bräuchte dringend für diese Zeit eine echte Flat, damit ich jederzeit Videos und Bilder hochladen kann. Und nicht wie sonst schon nach 5 Tagen ich nur noch gedrosselt unterwegs bin. Hallo?! Telekom?! Hört jemand zu? Telekom hilft doch, heißt es. ;)

Wir wollen nach Garmisch-Partenkirchen zur Ski-WM. Wer hilft uns?

Alle Details finden sie hier. Ich freue mich über jeden Anruf und jede Email diesbezüglich.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.