SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

17Mrz/10Off

Die Effektivität von Social Media

Autor des Artikels: Matias Roskos

"Wo ist der RoI?" fragen Kunden. Ein Stück weit zu recht. Doch meist steckt dahinter nur: "Ich hab keine Ahnung, worum es bei Social Media geht. Also gib mir Zahlen!" Das aber ist schwer. Verdammt schwer. Umso spannender finde ich diese Umfrage auf MarketingSherpa.

We wanted to find out the effectiveness of social media in terms of achieving various target business objectives, such as increasing brand or product awareness and increasing sales revenue. See the responses we received from more than 2,000 marketers in this week’s chart.
By Sergio Balegno, Research Director


(Auf das Bild klicken, um es größer zu sehen!)

Die Umfrage bestätigt das, was auch meine Arbeit der letzten zwei Jahre mir sagt und was ich immer wieder versuche den Kunden deutlich zu machen: Social Media bedeutet vor allem Markenaufbau und Marketing. Es geht weniger um Sales. Es geht um Kundenbeziehungen, um neue Formen des Dialogs. Um den Austausch mit seinen Fans und Käufern. Und darum von diesen zu lernen und seine Produkte so verbessern zu können. Social Media ist Marketing + Markenbildung + Kundenbindung. Und es hilft gleichzeitig Traffic auf die eigene Seite zu lenken. Präsenz im Social Web ist einfach unerlässlich mittlerweile.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

veröffentlicht unter: PR und Social Networks Kommentare
Kommentare (1) Trackbacks (1)
  1. Du sagst es! Danke für die Graphik, unerlässlich (leider), um den Nutzen von Social Media für ein Unternehmen zu erläutern.