SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

2Dez/09Off

Umfassende Social Media Marketing Strategie: DEWmocracy

Autor des Artikels: Matias Roskos

Schon 2008 startete Teil der "DEWmocracy" von Mountain Dew, die zum Pepsi-Konzern gehören. Damals hieß es:

    "Visit DEWmocracy.com and Experience the Latest New Products from Mountain Dew"

Hier das Video dazu:

Die Social Media Kampagne von Mountain Dew

Aufgrund des Erfolges und weil man bei Mountain Dew ganz richtig die gewaltige Kraft des Web 2.0 erkannt hatte, wurde die Kampagne für 2009 nicht nur aufgegriffen, sondern gleich noch deutlich ausgebaut. In diesem Bild kann man wunderbar die einzelnen Schritte der DEWmocracy 2009 verfolgen:
dewmocracy

  • Flavor - zuerst wurden drei neue Geschmacksrichtungen gesucht
    Hierauf war ich seinerzeit schon in einem Beitrag eingegangen.
  • Farbe - die Mountain Dew Brause ist immer extrem coloriert
  • Namen - gewonnen haben "Lime Blasted", "Punch of Tropical" und "Smooth Citrus"
  • Design - die drei Sieger wurden mittels eines Design-Contests gesucht und gefunden
  • Werbung - jeder konnte sich mit einem 12-Sekunden-Clip bewerben

Der TV-Spot

dewmocracy 12seconds.tv

Zum TV-Spot ist zu lesen auf der 12seconds.tv-Seite:

Ad agencies and individuals submitted 12-second videos showing off their skills. Now it's up to you to select our 6 finalists. Vote for your favorite submissions based off who you think has what it takes to create the TV ads for the three new DEWmocracy flavors: Mtn Dew Distortion, Mtn Dew Typhoon and Mtn Dew White Out.

In the end, 3 winners receive a production budget and will work with DEW fans and the DEW Brand team to produce the DEWmocracy ads, which will air next spring.

Voting begins at midnight on December 1, 2009 and ends at 11:59 PM ET on December 13, 2009. You can vote up to three times per day. Vote for the same video or your three favorites. It's all up to you.

We'll be contacting the top 6 finalists via email on or around December 14, 2009.

Es kann also noch gevotet werden!

Der Design-Contest

Hier ein Bild von der Design-Galerie auf Facebook. Sie wurde als eigene Facebook-App visualisiert.

dewmocracy design

Zur Incentivierung muss gesagt werden: die drei Designer erhielten als Prämie jeweils 10.000 $. Eine faire Entlohnung wie ich finde. Und die unbedingt notwendig ist bei solchen Aktionen, will man als Firma dahinter nicht in ein schlechtes Licht gerückt werden. Außerdem erhielten die 10 Finalisten ein Apple MacBook Pro. Coole Sache.

Fazit der DEWmocracy

Es ist gelungen mit dieser Social Media Kampagne zum einen die eigenen Fans intensiv zu involvieren in die Zukunftsstrategie von Mountain Dew. Dadurch entsteht eine engere Fanbindung, eine hohe Glaubwürdigkeit und ein deutlich kundennäheres Produkt.

Außerdem ist die DEWmocracy so konzipiert, dass sie genial ins Marketingkonzept der Brand integriert ist. Alle wichtigen Social Media Kanäle werden mit dieser Kampagne bedient: Facebook mit über 615.000 Fans mittlerweile, Twitter (knapp 19.000 Follower), MySpace, Youtube (fast 400 Abonnenten). Ganz sicher werden wir von solchen umfassenden Web 2.0 Marketingkonzepten in der Zukunft viel mehr sehen. Und das ist gut so. Denn die Brands müssen dorthin wo die Menschen nunmal schon sind...

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos