SocialNetworkStrategien Crowdsourcing, Communities, Communitymanagement und Social Media Marketing

4Aug/09Off

Vom virtuellen ins echte Leben – CROW’n’CROW-Party in Oberwiesenthal

Autor des Artikels: Matias Roskos

Seit geraumer Zeit betreut meine Agentur VOdA nun schon CROW'n'CROW im Bereich Socialnetworkstrategien und Viralmarketing. Kernbestandteil der Strategie der letzten Monate war das Bag-Race bei dem Gruppen in sechs verschiedenen Social Networks gegeneinander in einem Taschenrennen gegeneinander antraten. Siegreich ging die MySpace-Fangruppe aus dem Rennen hervor.

Nun fand dieses Rennen seinen würdigen Abschluss in einer Party in Oberwiesenthal. Die Wahl fiel auf die höchste Stadt Deutschlands, weil die meisten Mitglieder der MySpace-Gruppe von dort kommen. Und diese herrliche Region entpuppte sich als perfekter Ort um Party zu machen. Die Mädels und Jungs dort verstehen etwas von Spaß und Lebensfreude. Und das wiederum passt perfekt zu CROW'n'CROW.

Wir konnten so, wie von uns erhofft und konzipiert, die Marke aus der virtuellen Welt hinaus transportieren ins echte Leben. Das Image der Marke konnte gefestigt und gestärkt werden. Neue potentielle Fans werden permanent angesprochen. Die Viralität beginnt zu greifen. Jetzt kommt es in den kommenden Monaten darauf an die Usability der Internetplattform deutlich zu verbessern. Das ist aktuell noch die größte Hürde. Aus der Community kommt da immer wieder deutliches Feedback, das wir an CROW'n'CROW weiter reichen. So muss Marketing im Web 2.0 aus meiner Sicht funktionieren: es findet Kommunikation statt. Damit das Produkt verbessert werden kann und der Kunde von seinen Fans lernen kann. Und die Marke lernt zuzuhören und an sich zu arbeiten. Gut so!

Mehr Bilder gibt es auf Flickr, Facebook, MySpace, im VisualBlog und im CROW'n'CROW-Blog.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Autor Info's mit anzeigen Matias Roskos

veröffentlicht unter: Echtes Leben, Viralmarketing Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.